Skip to main content

Schleifer – Schleifwerkzeuge – Schleifmaschinen

Was sind Schleifmaschinen?

Den richtigen Schleifer für die richtige Anwendung finden

Den richtigen Schleifer für die richtige Anwendung finden

Schleifer sind Maschinen, die zu einer mechanischen Bearbeitung von Oberflächen verwendet werden, zum Beispiel zum Abtragen von überschüssigem Material oder dem Glätten einer Oberfläche. Je nach Härte und Form des Werkstoffs können dabei unterschiedliche Schleifer zum Einsatz kommen.

Wobei kann man Schleifgeräte praktisch einsetzen?

Schleifmaschinen werden überall dort eingesetzt, wo die Oberflächen von Werkstoffen bearbeitet werden müssen. Mit diesen Geräten können Beschichtungen auf ihnen entfernt werden oder aber die Oberfläche geglättet werden. Dabei kommt ja nach Größe, Zugänglichkeit und Beschaffenheit ein anderes Schleifgerät zum Einsatz.

In der maschinellen Industrie werden dafür große Maschinen verwendet, die in den Fertigungsablauf bei der Herstellung integriert sind.

Für den privaten Einsatz eignen sich eher kleine mobile Schleifgeräte, die es in jedem Baumarkt zu kaufen gibt. Diese Schleifer sind, je nach Art, klein und handlich und werden über die zu bearbeitende Oberfläche geführt. Andere Modelle bleiben als Standgeräte an einem Platz stehen. Zur Bearbeitung wird hier der Werkstoff über den Schleifer geführt.

Je nach Ausführung sind die einzelnen Arten für unterschiedliche Bereiche geeignet. Um ein passendes Gerät zu finden, sollte man wissen, welcher Schleifer für welche Arbeit bestimmt ist und ein entsprechendes Modell kaufen.

Der Schleifwerkzeug Bestseller

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Multi Schleifer PSM 200 AES (2x Schleifpapier, Rechteckige Schleifplatte, Koffer, 200 Watt)*
  • Der Multischleifer PSM 200 AES - der vielseitige und leichte Alleskönner
  • Ideal zum Bearbeiten von Ecken, Kanten und mittelgroßen Flächen mit der dreieckigen Schleifplatte
  • Effizientes Schleifen größerer Oberflächen mit der rechteckigen Schleifplatte
  • Materialgerechtes und komfortables Arbeiten durch stufenlose Drehzahlvorwahl und vibrationsarmen 200 Watt Motor
  • Lieferumfang: PSM 200 AES, rechteckige Schleifplatte, Schleifpapier K80 (bügeleisenform), Multischleifpapier K80 (rechteckig), Koffer (3165140717946)

Welche Arten von Schleifwerkzeugen gibt es?

Der Bandschleifer

Diese Modelle haben ihren Namen durch die Tatsache erhalten, dass sie über ein Band aus Schleifpapier verfügen. Dieses bewegt sich fortlaufend über die Werkstoff-Oberfläche und trägt dadurch das Material ab. Bandschleifer sind besonders für große Flächen geeignet, zum Beispiel zum Bearbeiten von Möbeln und Türen. Um Schmutz zu vermeiden, verfügen viele Geräte über einen Auffangsack für die Späne oder eine integrierte Absaugvorrichtung für einen Staubsaugerschlauch. Die neueren Modelle besitzen einen Arretierhebel, wodurch das Auswechseln des Schleifbandes sehr schnell vonstattengehen kann.

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Bandschleifer PBS 75 AE Set (Schleifband, 2 Schraubzwingen, Parallel- und Winkelanschlag, Halter, Koffer, 750 Watt)*
  • Das Bandschleifer PBS 75 AE Set- hoher Abtrag bei vielseitigen Anwendungen dank umfangreichem Zubehör
  • Das automatische Bandsystem hält das Band zum Schleifen in der richtigen Arbeitsposition. Unsicherheit (K): 1.5 m/s²
  • Ideal zum Abschleifen von Fenster, Türen und Möbeln, Abphasen von Holzkanten, Lack An- bzw. Abschleifen und für größere Renovierungsprojekte
  • Einfacher Schleifbandwechsel durch Schleifband-Spannsystem. Schwingungsemissionswert ah: 3.5 m/s²
  • Lieferumfang: PBS 75 AE, Schleifband P80, Halterung für stationäre Arbeit, Parallel-/Winkelanschlag, Klammern, Koffer (3165140633192)

Der Betonschleifer

Wie der Name schon sagt, werden diese Schleifer hauptsächlich für die Bearbeitung von Beton und anderen sehr harten Oberflächen verwendet. Für den effektiven Einsatz besitzen sie sich drehende Scheiben, die in der Regel mit Fragmenten aus synthetischen Diamanten besetzt sind. So ist das Abtragen auch von hartem Material von Wänden, Fußböden oder Terrassen zeitnah und kräfteschonend möglich.

Bestseller Nr. 1
TRONGAARD Betonschleifer / Sanierungsfräse / Winkelschleifer Set 1.400W / 125mm mit Drehzahlregelung*
  • - 1.400 Watt
  • - Inkl. Drehzahlregelung
  • - Inkl. Bügelgriff & Seitengriff
  • - Inkl. 2x TRONGAARD Schleifteller universal standard

Der Bürstenschleifer

Diese Modelle besitzen kein Schleifpapier, sie arbeiten mit Bürsten, die auf einer Walze angebracht sind. Dreht sich diese Walze in einer bestimmten Geschwindigkeit, so tragen die Enden der Bürste das Material ab und bearbeiten die Oberfläche. Bürstenschleifer werden meist für den Feinschliff oder das Polieren von Oberflächen verwendet. Auch unebene Flächen können so bearbeitet werden.

Bestseller Nr. 1
Makita 9741 Bürstenschleifer*
  • Länge: 310 mm
  • Breite: 185 mm
  • Höhe: 182 mm

Der Doppelschleifer

Wie der Name schon verrät, verfügt der Doppelschleifer über 2 Schleifscheiben mir unterschiedlicher Körnung. So kann man entgraten, schleifen oder schärfen mit nur einem Gerät. Das macht einen universellen Einsatz möglich und spart zusätzlich noch Platz und Geld. Denn den Kauf mehrerer Schleifer für unterschiedliche Einsatzgebiete kann so vermieden werden.

AngebotBestseller Nr. 1
Güde 55119 Doppelschleifer 250 Watt*
  • o Technische Daten:
  • o Netzspannung: 230 V
  • o Frequenz: 50 Hz
  • o Schutzart (IP): 20
  • o Motorleistung (P1): 250 W

Der Deltaschleifer

Dieses Gerät verdankt seinen Namen der dreieckigen Form der Schleiffläche, die von dem griechischen Buchstaben Delta abgeleistet wurde. Hierzulande wird er auch als Dreiecksschleifer bezeichnet. Durch die besondere Form ist das Bearbeiten auch von kleinen Flächen oder in Ecken möglich. Diese Geräte sind gut für den privaten Bereich geeignet und sollten wegen ihrer vielseitigen Einsatzmöglichkeiten in keinem Haushalt fehlen.

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch DIY Multischleifer PSM 160 A, 3 Schleifblätter, Karton (160 W, Schwingzahl 24.000 min-1, Schwingkreis-Ø 1,6 mm)*
  • Bosch-Multischleifer PSM 160 A
  • Das kraftvolle Multitalent unter den Schleifern
  • Der kraftvolle Alleskönner (160 Watt) beim Schleifen und Polieren auch an schwer zugänglichen Stellen und auf kleinen Flächen
  • Sauber arbeiten dank Bosch micro filtersystem: Das eingebaute Staubsaugerelement saugt den Staub direkt in die mitgelieferte micro filter-Box

Der Druckluftschleifer

Der Druckluftschleifer wird mittels einer vom Kompressor erzeugten Druckluft angetrieben. Daher benötigen diese Modelle keinen Strom und werden nicht über einen Elektromotor betrieben. Bei Druckluftschleifern handelt es sich meist ebenfalls um handlich kleine Geräte, die bei Heimwerkern vielseitige Verwendung finden.

Je nach Ausführung kann man zwischen Schwingschleifern, Stabschleifern oder Winkelschleifern wählen. Der Name Druckluftschleifer bezieht sich daher nicht auf eine bestimmte Variante von Schleifmaschine, sondern ausschließlich auf die Art des Antriebs.

Bestseller Nr. 1
FIXKIT Druckluft Schleifer Exzenterschleifer Schleifmaschine Multischleifer + 7 240#Schleifpapier*
  • Für das Schleifen und Polieren verschiedener Materialien. Komfortable Handhabung durch der einfach zu fassenden Griff.
  • Schalldruckpegel: 100 dBA.// Arbeitsdruck: 90 PSI.// Leerlaufdrehzahl: 10.000 U/min.// Luftverbrauch: 0.35m³/min.
  • Es wird empfohlen, einen 1,5 kW Luftkompressor mit einer Luftmenge von mehr als 8 Kubikmetern pro Stunde zu verwenden.
  • Gewicht: ca. 1.2 kg.Ruckluft Exzenterschleifer für ¢150*H100mm Schleifscheiben.
  • Keine Staubaufwirbelung und mit Absaugschlauch und Staubfangsack liefern.

Der Schwingschleifer

Schwingschleifer werden im Volksmund auch Rutscher genannt und sind in 3 Kategorien unterteilt: Das traditionell klassische Modell, der Exzenter- und der Getriebeexzenterschleifer. Ein Schwingschleifer sollte über eine starke Leistung verfügen. In der Regel werden diese Geräte zum Feinschliff mit wenig Abrieb verwendet. Je nach verwendetem Schleifpapier können die Oberflächen rau oder fein bearbeitet werden. Ein Schwingschleifer eignet sich besonders gut für das Schleifen von großen Flächen, auch Kanten und Ecken sind kein Problem.

Bestseller Nr. 1
Makita BO3711 Schwingschleifer 93 x 228 mm*
  • Elektronische Drehzahlvorwahl,Papiergröße :93 x 228 mm,Schleiffläche :93 x 185 mm
  • Bequemer Papierwechsel über Spannhebel
  • Verstärkte Aluminium-Grundplatte
  • Anti-Vibrations-System für ermüdungsfreies Arbeiten
  • Staubabsaugung durch die Grundplatte; Leistungsaufnahme: 190W bei 220V

Der Exzenterschleifer

Diese modernen Modelle lassen sich im Gegensatz zum traditionellen Schleifer sehr vielseitig einsetzen. Da der Schleifteller eine runde Form besitzt, ist das Bearbeiten von schmalen Bereichen oder Ecken jedoch nicht möglich. Seinen Namen erhielt das Gerät, weil die Schleifscheibe exzentrisch auf der Antriebsachse sitzt.

Rotiert die Scheibe, so können durch diese Bauweise zusätzliche Kreisbewegungen ausführt werden. Das führt dazu, dass besonders feine Arbeiten ausgeführt werden können. Das Schleifergebnis verfügt auch bei genauerem Hinsehen nicht über die typischen Rillen, die bei anderen Schleifern vorkommen können. Mit diesem Schleifer können in kürzester Zeit große Flächen abgetragen oder geglättet werden. Auch gewölbte Oberflächenformen sind mit dem Exzenterschleifer gut zu bearbeiten.

Bestseller Nr. 1
Bosch Pro Adapter für Staubbeutel für Exzenter-, Schwing- und Multischleifer*
  • Adapter zu Exzenter-, Schwing- und Multischleifern
  • Sorgt für einen sauberen Arbeitsplatz
  • Kompatibilität: GAS 35 L AFC, GAS 35 L SFC+, GAS 35 M AFC, GAS 55 M AFC, GEX 125, GEX 150 AC, GSS 140, GSS 140 A, GSS 230, GSS 230 A, GSS 230 AE, GSS 280...

Der Stabschleifer

Stabschleifer sind recht handlich und leichte Geräte, die mittel Elektromotor oder Druckluft angetrieben werden. Durch seine einzigartige Bauweise sind besonders filigrane Arbeiten möglich. Abgewinkelte Modell erleichtern die Handhabung. In der Regel werden Stabschleifer mit viel Zubehör und einem stabilen Koffer angeboten, die die platzsparende und sichere Aufbewahrung möglich machen.

AngebotBestseller Nr. 1
Makita GD0600 Geradschleifer 400 W*
  • Handlicher Schleifer mit nur 63 mm Gehäusedurchmesser
  • Schalterwippe an der Gehäuseunterseite ermöglicht Einhandbetrieb in jeder Situation
  • Abnehmbarer Kunststoffschutz über dem Spindelgehäuse dient als Zusatzgriff
  • Ohne Kunststoffschutz im Bohrständer einsetzbar (Spannhals 43 mm Ø)
  • Motor und Getriebe effektiv gegen Staub geschützt

Der Winkelschleifer

Winkelschleifer sind vielen Deutschen ein Begriff, denn hierbei handelt es sich um recht beliebte und oft verwendete Heimwerkergeräte. Ihren Namen verdanken diese Modelle dem integrierten Winkelgetriebe. Sie werden aber auch umgangssprachlich einfach Flex genannt. Oftmals werden sie verwendet, um zum Beispiel Rohre oder Bolzen auf die gewünschte Länge zu schneiden. Da dabei die überschüssige Länge abgetrennt wird, werden diese Geräte auch Trennschleifer oder Trennhexe genannt.

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Professional Winkelschleifer GWS 7-125 (720 Watt, Scheiben-Ø: 125 mm, im Karton, mit Wiederanlaufschutz)*
  • Der Winkelschleifer GWS 7-125 von Bosch Professional - 720 Watt und 125 mm Scheibendurchmesser
  • Angenehmes Arbeiten dank dem geringem Gewicht des Schleifers (1,9 kg) und kleinstem Griffumfang (176 mm)
  • Hohe Anwendersicherheit durch Wiederanlaufschutz und verdrehsichere Schutzhaube
  • Komfortable Anwendung auch an engen Stellen durch flachen Getriebekopf
  • Lieferumfang: GWS 7-125, Zusatzhandgriff, Aufnahmeflansch, Schutzhaube, Spannmutter, Zweilochschlüssel, Karton

Der Multischleifer

Diese Modelle können dank ihres zahlreichen Zubehörs für viele unterschiedlichen Arbeiten eingesetzt werden. Die multifunktionellen Aufsätze gaben dem Gerät auch seinen Namen. Das erspart den Kauf mehrerer Handwerksgeräte und entlastet einerseits die Haushaltskasse und schafft andererseits Platz in der Werkstatt. Daher sind Multischleifer bei den privaten Handwerkern sehr beliebt. Multischleifer sind die Hauptbestandteiler eines Multifunktionstools. Mit ihnen können sowohl große Flächen, als auch kleinere Kanten und Ecken abgetragen werden. Durch die verschiedenen Aufsätze gibt es für viele Anwendungsfälle das richtige Schleifgerät.

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Multi Schleifer PSM 200 AES (2x Schleifpapier, Rechteckige Schleifplatte, Koffer, 200 Watt)*
  • Der Multischleifer PSM 200 AES - der vielseitige und leichte Alleskönner
  • Ideal zum Bearbeiten von Ecken, Kanten und mittelgroßen Flächen mit der dreieckigen Schleifplatte
  • Effizientes Schleifen größerer Oberflächen mit der rechteckigen Schleifplatte
  • Materialgerechtes und komfortables Arbeiten durch stufenlose Drehzahlvorwahl und vibrationsarmen 200 Watt Motor
  • Lieferumfang: PSM 200 AES, rechteckige Schleifplatte, Schleifpapier K80 (bügeleisenform), Multischleifpapier K80 (rechteckig), Koffer (3165140717946)

Der Schleifroller

Auch Schleifroller gehören zu der Gruppe der Handschleifer und werden ähnlich wie Stabschleifer verwendet. Auf einer Walze wird der Streifen Schleifpapier befestigt und anschließend auf den Schleifroller gesteckt. Schaltet man das Gerät dann an, so dreht sich die Walze und somit auch das Schleifpapier und kann dann einfach über die zu bearbeitende Oberfläche geführt werden.

Schleifroller

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch DIY Schleifroller PRR 250 ES, Aufnahmeschaft, Schleifhülse 60 mm , 2x Lamellenrolle 60/10 mm, Schutzabdeckung, Koffer (250 W, Schleifrollenbreite: 10-60 mm,...*
  • Der Schleifroller 250 ES - für müheloses und materialgerechtes Schleifen
  • Für verschiedenste Materialien und Formen dank flexibler Schleifwalze
  • Optimale Handhabung und Kontrolle durch Softgrip-Auflage am Griff
  • Hohe Abtragleistung durch den 250-Watt-Motor
  • SDS-System: Einfaches und werkzeugloses Wechseln der Schleifrollen

Die Tellerschleifmaschine

Tellerschleifmaschinen werden sowohl privat als auch gewerblich genutzt. Die Modelle sind entweder handlich klein oder werden als Tischgeräte angeboten und werden hauptsächlich für das Glätten von Oberflächen eingesetzt. Aber auch die Entfernung von Lack- oder Farbresten kann effektiv mit Hilfe von Tellerschleifern erfolgen.

AngebotBestseller Nr. 1
Premium Tellerschleifer DS300 mit 305mm Scheibe - 745 Watt - 5 Jahre Garantie*
  • Präzisions Tellerschleifer mit 5 Jahren Garantie
  • Lieferung mit Absaugvorrichtung, Motorbremse
  • Gußtisch mit Schnellverstellung
  • Metallwinkelanschlag und Schleifscheibe
  • 740 Watt Induktionsmotor

Die Kantenschleifmaschine

Im Gegensatz zu den bisher aufgeführten Modellen handelt es sich bei der Kantenschleifmaschine um ein größeres Gerät, welches auf einem Tisch montiert ist. Mit seiner Hilfe können die Kanten und Ecken von Werkstoffen hervorragend und mit guter Qualität bearbeitet werden. Besondere Anwendung finden Tellerschleifmaschinen in der holzverarbeitenden Industrie.

Bestseller Nr. 1
Scheppach Bandschleifer und Tellerschleifer bts 800, 230V, vielseitige Schleifmaschine mit Schleifzeug K80, Art.-Nr. 4903302901*
  • Zwei Schleifmaschinen in einem: Der Scheppach Band- und Tellerschleifer kombiniert die Vorteile eines Bandschleifgerätes mit denen eines Tellerschleifers...
  • Perfekte Holzbearbeitung: Der Scheppach Band- und Tellerschleifer ist hervorragend geeignet für alle Arbeiten mit Holz und holzähnlichen Materialien
  • Robust und langlebig: Das aus Grauguss gefertigte Gehäuse ist besonders stabil und verwindungssteif verarbeitet
  • Praktische Handhabung: Der um 45 Grad schwenkbare Schleiftisch ist variabel für beide Schleifer einsetzbar
  • Lieferumfang: 1x Scheppach Band- und Tellerschleifer bts 800, 1x Schleifband und 1x Schleifpapier mit K80

Der Nassschleifer

Auch bei den Nassschleifern handelt es sich um Standgeräte. Sie sind mit einer sich drehenden Schleifscheibe versehen. Doch im Gegensatz zu den anderen Varianten wird der Schleifstein durch einen dünnen stetig fließenden Wasserfilm benetzt. Dadurch werden Schleifstein und Werkstoff gekühlt. Eine durch Reibung entstehende Hitze kann so gar nicht erst entstehen. Das Bearbeiten hochwertiger Werkstoffe gestaltet sich so recht schonend.

Bestseller Nr. 1
Scheppach Nass-Schleifsystem TIGER 2000S (Nass-Schleifmaschine mit 120W, Schleifstein aus Edelkorund mit Ø 200mm, Abziehpaste,...*
  • POWER: Der Schleifer verfügt über einen Leistungsstarken 120 Watt Induktions-Motor für ein ruhiges und vibrationsarmes Schleifen selbst bei hartem Stahl...
  • HOCHWERTIG: Der TIGER 2000 S verfügt über einen speziellen Edelkorund-Schleifstein mit Aluminiumoxyd für perfekte Schleifergebnisse und einen...
  • PRAKTISCH: Eine abnehmbare Lederabziehscheibe zum Abziehen von Schleifgraten nach dem Schärfen ist bei dem TIGER enthalten
  • VIELSEITIG: Universal Schleifvorrichtung 70 für viele gerade Standardwerkzeuge
  • UMFANG: Abziehpaste zur Politur des Werkstückes nach dem Schleifen

Langhalsschleifer, Schleifgiraffe Giraffenschleifer

Im Trockenbau, wenn hohe Wände oder Decken geschliffen werden müssen, kommen diese Langhalsschleifer zum Einsatz. Da der Schleifteller an einer Teleskopstange befestigt ist, hat man einen außerordentlich großen Arbeitsradius zur Verfügung und kommt an viele Stellen ohne Gerüst oder Leiter.

AngebotBestseller Nr. 1
Einhell Trockenbauschleifer TC-DW 225 (600 W, Ø 225 mm, Drehzahlregelung, teleskopierbar, Absaugadapter, 6x Klett-Schleifscheiben 2xP60 2xP80 2x P120, Koffer)*
  • Komfortable Bedienbarkeit durch ergonomischen T-Griff, gefederten Bürstenkranz und stufenlos bis zu 165 cm teleskopierbaren Stiel
  • Großer Schleifteller mit praktischem Klett-System und praktisches Staubabsaugsystem für größtmögliche Sauberkeit
  • Klappbarer Führungsholm für einen schnellen Auf- und Abbau und stabiler Standfuß zum Schutz des Schlauches gegen Abknicken
  • Lieferung: 6x Schleifscheiben und praktischem Transport- und Aufbewahrungskoffer

Video Holz schleifen mit Bandschleifer, Schwingschleifer, Deltaschleifer, Linearschleifer, sand Wood

 

Letzte Aktualisierung am 16.11.2018 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon Product Advertising API